B07/19: BMA-Auslösung Behindertenheim Oelber a.w.W.

Wieder einmal „früh Aufstehen“ hieß es heutigen Morgen: Kurz vor 4:00 Uhr liefen die Melder an und alarmierten zu einer BMA-Auslösung im Behindertenheim in Oelber a.w.W.. Im Dachbereich eines Wohnkomplexes hatte ein Melder ausgelöst. Da dieser nicht direkt zugänglich war, musste sich die Feuerwehr mit dem Türöffnungsset der FF Sehlde gewaltsam Zugang schaffen. Die anschließende Erkundung ergab keine Erkenntnisse, sodass alle eingesetzten Kräfte nach ca. einer Stunde wieder in Ihren Standorten waren.