TH10/20: Verkehrsunfall B6 Nauenburg

Nachdem es 4 Wochen lang sehr ruhig mit Einsätzen war, erwischte es die Sehlder Wehr heute innerhalb von knapp 4 Stunden gleich das 2. Mal.

Auf der B6 waren in der Nähe der Nauenburg 2 LKW´s miteinander touchiert. Eine leicht verletzte Person wurde vom Rettungsdienst der BF Salzgitter behandelt. Die FF Sehlde konnte auf Anweisung des GBM die Einsatzstelle sofort nach dem Eintreffen wieder verlassen und kam nicht zum Einsatz.