TH13/20: Verkehrsunfall K81

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstr. 81 am Kemna-Werk zwischen Haverlah und Steinlah sind am frühen Morgen 2 Personen verletzt worden. Ein VW Kleinwagen war auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Beide Fahrzeuginsassen des VW konnten das Fahrzeug aus eigener Kraft verlassen und wurden anschliessend vom Rettungsdienst der BF Salzgitter betreut, der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Steinlah, Haverlah und Sehlde, der stellv. Gemeindebrandmeister sowie der Rettungsdienst und die Polizei.