Gewässer

Das Samtgemeindegebiet wird durch die "Innerste" und den "Hengstebach" durchquert, hinzu kommen eine Vielzahl von Seen und Teichen. Einsätze auf diesem Gebiet bewältigt die Sehlder Feuerwehr mit einem Mehrzweckboot, welches auf einem Trailer zum jeweiligen Einsatzort befördert werden kann. Um den Kameraden das Arbeiten zu erleichtern, kann das Boot auch mit einem Aussenbordmotor betrieben werden. Das Rettungsboot wird bei Bedarf auch zu Einsätzen im gesamten Kreisgebiet alarmiert.